Allgemein

Lockdown in Brandenburger Produktionsschulen

Die Brandenburger Produktionsschulen, in denen ESF-geförderte berufspädagogische Maßnahmen der Jugendhilfe umgesetzt werden, gehörten zu den ersten Einrichtungen im Land, die nach dem Lockdown ihre Arbeit vor Ort wieder aufgenommen haben.

Angeregt durch den Bundesverband Produktionsschulen haben sie gleich in den ersten Tagen nach Wiederöffnung einen elfminütigen Videofilm “Lockdown in Brandenburger Produktionsschulen” über ihre Zeit während der Schließung der Schule gedreht. Sie konnten sich zwar auf die Unterstützung der Werkstattpädagogen verlassen, dennoch haben sie wichtige Dinge vermisst.