Bielefeld

Verein BAJ e.V. in Bielefeld

Berufliche Ausbildung und Qualifizierung Jugendlicher und Erwachsener

Verein BAJ e.V.
August-Bebel-Str. 135-145
33602 Bielefeld

Fon: 0521 965 02-0
Fax: 0521 965 02-10
Mail: post@baj-bi.de
Web: www.baj-bi.de

Logo NRW EU Ministerien-SP

 

Geschäftsführer

Dr. Markus Schäfer-Willenborg

Anzahl der Plätze

Der Verein BAJ bietet in seiner Produktionsschule insgesamt 21 Plätze. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln der Bundesagentur für Arbeit (BvBPro) und des Landes NRW.

Bereich Handel: 6 Plätze
Bereich Holz, Metall, Farbe: 15 Plätze

Insgesamt verfügt der Verein BAJ in seinem ausserbetrieblichen Ausbildungszentrum über 400 Plätze für Jugendliche und Erwachsene, von der beruflichen Orientierung über Ausbildung bis hin zur beruflichen Weiterbildung.

Produktionsbereiche

Bereich Handel: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer organisieren den Handel und Verkauf von Fair Trade Kaffee. Dabei lernen sie den Bereich des Kaffeeanbaus und Kaffeehandels aus verschiedenen Perspektiven kennen. (Produkt, Anbau, Röstverfahren, Kosten, fairer Handel, Vermarktung).

Bereich Holz, Metall, Farbe: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer produzieren verschiedene Gebrauchsgegenstände für gemeinnützige Einrichtungen
(z.B. Mobiliar für Kitas und Offene Ganztagsschulen (Grundschulen), Werbeartikel für Vereine, etc).

Zugangsvoraussetzungen

Das Anbebot richtet sich an junge Menschen, die ihre berufliche Perspektive durch produktives Arbeiten entwickeln können und wollen.
Teilnehmen können Jugendliche (bis 25 Jahre), die die Schulpflicht erfüllt haben, aber noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Die Zuweisung erfolgt über die Agentur für Arbeit Bielefeld und das Jobcenter Bielefeld.

Besonderheiten

Hauptschulabschluss: Während der Teilnahme an BvBPro besteht die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss im trägereigenen Berufskolleg am Tor 6 (privates staatlich anerkanntes Ersatzberufskolleg) nachträglich zu erwerben. Die Vergabe des Abschlusses erfolgt im Rahmen des planmäßigen Unterrichts mit dem Berufsschulzeugnis. Es ist keine Prüfung notwendig.

Standort

Die Ausbildungswerkstätten des Vereins BAJ befindet sich auf dem Gelände Dürkopp Tor 6, zentrumsnah und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.