Allgemein

Weiterbildung zum Werkstattpädagogen in Herzogenrath erfolgreich beendet!

Die bundesweite Weiterbildungsreihe des Bundesverbandes Produktionsschulen für Fachkräfte in Produktionsschulen zum Werkstattpädagogen konnte nach 16 Monaten Ausbildung im März 2018 in Herzogenrath erfolgreich mit 15 Teilnehmenden abgeschlossen werden. In den Seminarräumen des Nell-Breuning-Haus Herzogenrath wurden die Zertifikate im feierlichen Rahmen übergeben. Für die zahlreichen Teilnehmenden aus Nordrhein-Westfalen war das aber mit einem bitteren Wermutstropfen verbunden, denn der NRW-Arbeitsminister Franz-Josef Laumann will die Produktionsschulen Im Land schließen. Die Bildungsträger und Jobcenter sprechen von einem Erfolgsmodell, der Minister spricht von einer unzureichenden Erfolgsquote.

Die äußerst positiven Rückmeldungen aller bisher beteiligten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Weiterbildungsreihe haben den Bundesverband bewogen, eine weitere bundesweit ausgeschriebene Reihe beginnt ab 23. November 2018 in Hannover. Weitere Informationen zur neuen Weiterbildungsreihe des Bundesverbandes erhalten Sie hier.