Weiterbildungsreihe Werkstattpädagoge

Aktuell schreibt der Bundesverband Produktionsschulen die neunteilige Weiterbildungsreihe in Kooperation mit der Leibniz Universität Hannover “Werkstattpädagogin/Werkstattpädagoge”  in Leipzig an.  Das erste Modul beginnt am 11./12. Juni 2021 (Flyer) und die Reihe dauert insgesamt 17 Monate. Die Teilnehmenden erhalten nach dem Abschluss der Weiterbildungsreihe eine Teilnahmebestätigung und ein Zertifikat des Bundesverbandes Produktionsschulen und der Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung).

In Kooperation mit dem Bildungswerk ver:di in Niedersachsen haben wir ein Angebot entwickelt, dass es ermöglicht die „Reha- und Sonderpädagogische Zusatzausbildung (ReZA)“ (meist Voraussetzung für Arbeitsagentur- und Jobcenter-finanzierte Reha-Angebote von Bildungsträgern) in Verbindung mit unserem Werkstattpädagogen-Zertifikat zu erwerben. Der erste Durchlauf endet jetzt im Februar 2021. Wir haben nun mit dem Bildungswerk ver:di in Niedersachsen einen zweiten Durchgang und dritten Durchgang geplant. Hier die Informationen zu den zwei geplanten Aufbaumodulen. Aufbaumodul Mai und Aufbaumodul September.

Wenn Sie dazu noch Fragen haben,  nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Geschäftsstelle (info@bv-produktionsschulen.de) auf.

In Kooperation